Taschenbergpalais Kempinski

Foto: Taschenbergpalais Kempinski

Im Zeichen der Liebe errichtet - Das berühmte Taschenbergpalais im Herzen der Altstadt von Dresden wurde 1705 als Liebesbeweis von August des Starken für seine Gräfin Cosel erbaut und ragt heute vis-á-vis der schönsten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt empor. 

Gerade deswegen ist das Taschenbergpalais der perfekte Ort für eure Traumhochzeit. Ob freie Trauung in der hauseigenen Hauskapelle, eine ausgelassene Feier im großzügigen modernen Kurfürstensaal oder entspanntes Kaffeetrinken im malerischen Innenhof – Für den schönsten Tag im Leben zweier Menschen bietet der historische Hotspot die optimale Location und einzigartige Ideen für eine unvergessene und einzigartige Feier.

Foto: Linda Schroth Fotografie

Was macht euch so besonders?

Neben dem historisch-romantischen Ambiente und den passenden Räumlichkeiten bieten wir ebenso das Rundum-Sorglos-Paket für eure Hochzeitsfeier. Mit unseren kulinarischen Kreationen, luxuriösen Zimmern und Suiten sowie einem erstklassigen Service lassen wir eure Träume wahr werden und schenken  euch unvergessliche Momente. 

Foto: Taschenbergpalais Kempinski

Wer ist bei euch goldrichtig?

Ihr seid auf der Suche nach einer romantischen Location im Herzen von Dresden? Einer individuellen Palais Hochzeit im historischen und königlichen Ambiente mit der Möglichkeit einer freien Trauung? Dann seid ihr bei uns im Hotel Taschenbergpalais Kempinski goldrichtig. 

Foto: Taschenbergpalais Kempinski

Was sind eure Herzensstärken?

Mit Leidenschaft und Liebe zum Beruf zaubert euch Hochzeitsplanerin, Sarah Winkler, einen unvergesslichen Tag in eurem Leben auf allerhöchstem Niveau und liest euch alle Wünsche von den Augen ab. Unser Team steht euch mit langjähriger Grandhotel Erfahrung zur Seite.


HEY HEY LOVE - Knetschke, Lampe, Zollfeldt GbR

hey@heyheylove.de